Hier finden Sie alle Informationen und einen Handelsregisterauszug der Firma papadellapasta GmbH aus Düsseldorf :
Firmen + Adressen suchen und finden:

Anschrift: Kirchfeldstraße 116
40215 Düsseldorf
Deutschland
Geschäftsführer: Natascha Gatz, Düsseldorf
Handelsregister: Amtsgericht Düsseldorf HRB 61737
Gründungsdatum: 08.09.2009
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Branche:

Nordrhein-Westfalen Düsseldorf 40215

Lass-die-Welt-Entscheiden.de - Erfahrungen und Bewertungen
Finden Sie Bewertungen und Erfahrungen zu Lass-die-Welt-Entscheiden.de. Versteigern Sie Ihre Kostbarkeiten zu H?chstpreisen. Klicken Sie hier f?r mehr...
Lass-die-Welt-Entscheiden.de - Erfahrungen und Bewertungen
Finden Sie Bewertungen und Erfahrungen zu Lass-die-Welt-Entscheiden.de. Versteigern Sie Ihre Kostbarkeiten zu H?chstpreisen. Klicken Sie hier f?r mehr...

Videos

Sonstiges

buntheit ? Werbung am St?ck - Natascha Gatz, D?sseldorf ::...
buntheit ? Werbung am St?ck Natascha Gatz D?sseldorf Ansprechpartner: Natascha Gatz
:: Dozenten-B?rse - Trainer :: Weiterbildung, Training, Coaching
Natascha Gatz D?sseldorf : Anbieterprofil : Computer-Systeme Thorsten Kebel Dortmund : Anbieterprofil : Konzept IT GmbH & Co. KG Wibke Welzel
:: Dozenten-B?rse - Trainer :: Weiterbildung, Training, Coaching
Natascha Gatz Datenschutz einmal anders ? Praxisworkshop in der Allianz Aren ... Mit dem ?Praxisworkshop Datenschutz? der tacticx GmbH ist genau dies?...
WebDesign - www.amazon.de -...
Neue Medien ? Bernd Schallenberg Magdeburg. Anbieterprofil ? Annett Rumpf Magdeburg ... buntheit ? Werbung am St?ck ? Natascha Gatz
, + MAYLAND AG, D?sseldorf,...
Der Besitzer des Telefons + ist MAYLAND AG, ans?ssig in Rathausufer 23, D?sseldorf, Nordrhein-Westfalen, Sie k?nnten auch MAYLAND AG per...
WebDesign - HTML/CSS :: Dozenten-B?rse - Trainer :: Weiterbildung,...
Natascha Gatz D?sseldorf ... spirito ? Thomas Rei?berg Duisburg ... Word, Outlook, Access u. Windows) in Hamburg u. ganz Deutschland.
Coaching - Existenzgr?ndung :: Dozenten-B?rse - Trainer ::...
IAB-DM ? Dagmar Meinz Magdeburg. Anbieterprofil. Postleitzahlbereich 4. buntheit ? Werbung am St?ck ? Natascha Gatz D?sseldorf?...
Coaching - Soziale :: Dozenten-B?rse - Trainer :: Weiterbildung,...
IAB-DM ? Dagmar Meinz Magdeburg. Anbieterprofil ? Bj?rn M. J?ger / Beratung - Training - Coaching ? Bj?rn M. J?ger Magdeburg ... Natascha Gatz
Grafik & DTP - Photoshop :: Dozenten-B?rse - Trainer ::...
SchalliMuVi GbR Agentur f. Neue Medien ? Bernd Schallenberg Magdeburg ... buntheit ? Werbung am St?ck ? Natascha Gatz D?sseldorf?...
Profil buntheit
managers4innovation - Netzwerk f?r Unternehmensentwicklung, Projekt- und Technologieberatung
buntheit ? Werbung am St?ck - Natascha Gatz, D?sseldorf ::...
buntheit ? Werbung am St?ck Natascha Gatz D?sseldorf Ansprechpartner: Natascha Gatz
:: Dozenten-B?rse - Trainer :: Weiterbildung, Training, Coaching
Natascha Gatz D?sseldorf : Anbieterprofil : Computer-Systeme Thorsten Kebel Dortmund : Anbieterprofil : Konzept IT GmbH & Co. KG Wibke Welzel
:: Dozenten-B?rse - Trainer :: Weiterbildung, Training, Coaching
Natascha Gatz Datenschutz einmal anders ? Praxisworkshop in der Allianz Aren ... Mit dem ?Praxisworkshop Datenschutz? der tacticx GmbH ist genau dies?...
WebDesign - www.amazon.de -...
Neue Medien ? Bernd Schallenberg Magdeburg. Anbieterprofil ? Annett Rumpf Magdeburg ... buntheit ? Werbung am St?ck ? Natascha Gatz
, + MAYLAND AG, D?sseldorf,...
Der Besitzer des Telefons + ist MAYLAND AG, ans?ssig in Rathausufer 23, D?sseldorf, Nordrhein-Westfalen, Sie k?nnten auch MAYLAND AG per...
WebDesign - HTML/CSS :: Dozenten-B?rse - Trainer :: Weiterbildung,...
Natascha Gatz D?sseldorf ... spirito ? Thomas Rei?berg Duisburg ... Word, Outlook, Access u. Windows) in Hamburg u. ganz Deutschland.
Coaching - Existenzgr?ndung :: Dozenten-B?rse - Trainer ::...
IAB-DM ? Dagmar Meinz Magdeburg. Anbieterprofil. Postleitzahlbereich 4. buntheit ? Werbung am St?ck ? Natascha Gatz D?sseldorf?...
Coaching - Soziale :: Dozenten-B?rse - Trainer :: Weiterbildung,...
IAB-DM ? Dagmar Meinz Magdeburg. Anbieterprofil ? Bj?rn M. J?ger / Beratung - Training - Coaching ? Bj?rn M. J?ger Magdeburg ... Natascha Gatz
Grafik & DTP - Photoshop :: Dozenten-B?rse - Trainer ::...
SchalliMuVi GbR Agentur f. Neue Medien ? Bernd Schallenberg Magdeburg ... buntheit ? Werbung am St?ck ? Natascha Gatz D?sseldorf?...
Profil buntheit
managers4innovation - Netzwerk f?r Unternehmensentwicklung, Projekt- und Technologieberatung

Bitte schreiben Sie eine Bewertung zur Firma papadellapasta GmbH:

08.09.2009: papadellapasta GmbH, Düsseldorf, Kirchfeldstraße 116, 40215 Düsseldorf.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 23.07.2009. Geschäftsanschrift: Kirchfeldstraße 116, 40215 Düsseldorf. Gegenstand: Der Betrieb eines Gastronomiebetriebes. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Jedem Geschäftsführer kann Einzelvertretungsbefugnis erteilt werden. Die Geschäftsführer sind von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit. Geschäftsführer: Gatz, Natascha, Düsseldorf, *21.03.1974, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Bilanz

Aktiva

31.12.2009
EUR
22.7.2009
EUR
A. Rückständige Einzahlungen 12.500,00 0,00
B. Umlaufvermögen 11.685,21 0,00
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 221,90 0,00
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 11.463,31 0,00
C. Rechnungsabgrenzungsposten 40,00 0,00
Bilanzsumme, Summe Aktiva 24.225,21 0,00

Passiva

31.12.2009
EUR
22.7.2009
EUR
A. Eigenkapital 22.070,13 0,00
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 0,00
II. Jahresfehlbetrag 2.929,87 0,00
B. Rückstellungen 800,00 0,00
C. Verbindlichkeiten 1.355,08 0,00
Bilanzsumme, Summe Passiva 24.225,21 0,00

Anhang für das Geschäftsjahr 31.12.2009

Grundlagen der Rechnungslegung


Allgemeine Angaben


Der vorliegende Jahresabschluss wurde nach den maßgeblichen Vorschriften des Handelsgesetzbuches und denen des GmbH-Gesetzes aufgestellt.

Die Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustrechnung sind entsprechend den Bestimmungen des HGB gem. §§ 266, 275 HGB gegliedert. Die Darstellung der Gewinn- und Verlustrechnung wurde nach dem Gesamtkostenverfahren gem. § 275 Abs. 2 HGB erstellt.


Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze



Als Abschreibungsmethode kam sowohl die degressive als auch die lineare Absetzung für Abnutzung zur Anwendung.


Guthaben bei Kreditinstitut ist zum Nennwert angesetzt.


Die Eigenkapitalpositionen sind mit dem Nennbetrag angesetzt.


Die Rückstellungen beinhalten sämtliche, nach vorsichtiger kaufmännischer Beurteilung erkennbaren Risiken.


Die Verbindlichkeiten sind mit ihrem Rückzahlungsbetrag passiviert.


Erläuterungen zur Bilanz


Rückstellungen

Die sonstigen Rückstellungen betreffen Jahresabschluss- und Steuererklärungskosten, sowie übrige Rückstellungen.


Verbindlichkeiten


Sämtliche Verbindlichkeiten haben eine Restlaufzeit von bis zu einem Jahr.


Sonstige Angaben


Haftungsverhältnisse

Die Gesellschaft ist keine angabepflichtigen Haftungsverhältnisse eingegangen.

Anzahl der Mitarbeiter


Im Geschäftsjahr waren keine Mitarbeiter beschäftigt.

Geschäftsführung


Während des abgelaufenen Geschäftsjahres lag die Führung der Geschäfte bei


Frau Natasche Vago geborene Gatz, Düsseldorf .


Düsseldorf, im Januar 2011


     

BILANZ



AKTIVA

Euro

Gesamtjahr/Stand
Euro

Euro

Vorjahr
Euro

A. Anlagevermögen

I. Immaterielle Vermögensgegenstände

II. Sachanlagen

2.828,00

III. Finanzanlagen

B. Umlaufvermögen

I. Vorräte

II. sonstige Vermögensgegenstände

130,16

III. Wertpapiere

IV. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks

1.890,62

C. Rechnungsabgrenzungsposten

40,00

Summe Aktiva

7.269,71



PASSIVA

Euro

Gesamtjahr/Stand
Euro

Euro

Vorjahr
Euro

A. Eigenkapital

I. Gezeichnetes Kapital

25.000,00

II. Kapitalrücklage

III. Gewinnrücklagen

IV. Verlustvortrag

7.672,45

V. Jahresfehlbetrag

7.208,48

B. Rückstellungen

1.065,00

C. Verbindlichkeiten

6.204,71

D. Rechnungsabgrenzungsposten

Summe Passiva

7.269,71

ANHANG

Grundlagen und Methoden

Der Jahresabschluss der Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2011 wurde nach den Grundsätzen der §§?238?ff?HGB, insbesondere nach den Vorschriften für die Kapitalgesellschaften gem. §§?264?HGB und den Vorschriften des GmbH-Gesetzes erstellt.

Nach den in §?267?HGB angegebenen Größenklassen ist die Gesellschaft eine kleine Kapitalgesellschaft.

Von den größenabhängigen Erleichterungen bezüglich der Form der Darstellung wurde Gebrauch gemacht.

Auf die Erstellung eines Lageberichts wurde aufgrund des §?264?Abs.?1?S.?4?HGB verzichtet.

?

Rechnungslegungsgrundsätze

Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Der Wertansatz der Sachanlagen berechnete sich aus den Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten, vermindert um planmäßige Abschreibungen.

Forderungen aus Lieferungen und Leistungen wurden mit dem Nennbetrag bewertet und hinsichtlich ihrer Werthaltigkeit geprüft. Uneinbringliche Forderungen wurden in voller Höhe abgeschrieben.

Verbindlichkeiten wurden mit ihrem Rückzahlungsbetrag passiviert.

?

Einzelerläuterungen

Angaben zur Bilanz

Das Vorratsvermögen wurde zu den Anschaffungskosten bewertet.

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle ungewissen Verbindlichkeiten gebildet, wobei alle erkennbaren Risiken berücksichtigt wurden.

Kurzfristige Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr bestehen in Höhe von 6.204,71.

Die Gesellschaft ist bilanziell überschuldet. Um Insolvenzgrund zu vermeiden, hat der Gesellschafter einen qualifizierten Rangrücktrittsrecht in Höhe von 6.204,71 Euro erklärt.

?

Angaben zur Gewinn- und Verlustrechnung

Die planmäßige Abschreibung erfolgte linear oder degressiv in der steuerlich zulässigen Höhe unter Beachtung der branchenüblichen oder betriebsbedingten Nutzungsdauer.

In den Fällen, in denen dies zu einen höheren Abschreibung führte, wurde von der degressiven zur linearen Abschreibung übergegangen.

Die Bewertungsfreiheit von geringwertigen Wirtschaftsgütern im Sinne des §?6?Abs.?2?EStG wurde in Anspruch genommen.?

Geringwertige Wirtschaftsgüter bis zu einem Wert von Euro 150 (Euro 410) wurden im Jahr der Anschaffung voll abgeschrieben.

Außerplanmäßige Abschreibungen oder Wertberichtigungen wurden 2011 nicht vorgenommen.

?

Sonstige Angaben

Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und Anhang geben entsprechend den gesetzlichen Vorschriften grundsätzlich die wirtschaftliche Lage wieder.

Während des abgelaufenen Geschäftsjahres wurden die Geschäfte des Unternehmens durch folgende Personen geführt: Natascha Vago

Düsseldorf, den 28.12.2012

?

?

?

?

?

?

?

papadellapasta GmbH

Natascha Vago

 

Die Feststellung bzw. Billigung des Jahresabschlusses erfolgte am: 28.12.2012

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2010
EUR
31.12.2009
EUR
A. Rückständige Einzahlungen 12.500,00 12.500,00
B. Anlagevermögen 3.161,00 0,00
I. Sachanlagen 3.161,00 0,00
C. Umlaufvermögen 4.742,12 11.685,21
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 2.350,46 221,90
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 2.391,66 11.463,31
D. Rechnungsabgrenzungsposten 40,00 40,00
Bilanzsumme, Summe Aktiva 20.443,12 24.225,21

Passiva

31.12.2010
EUR
31.12.2009
EUR
A. Eigenkapital 17.327,55 22.070,13
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Verlustvortrag 2.929,87 0,00
III. Jahresfehlbetrag 4.742,58 2.929,87
B. Rückstellungen 1.600,00 800,00
C. Verbindlichkeiten 1.515,57 1.355,08
Bilanzsumme, Summe Passiva 20.443,12 24.225,21

Anhang

Anhang für das Geschäftsjahr 2010

Allgemeine Angaben

Der vorliegende Jahresabschluss ist nach den §§ 242 ff. und den §§ 264 ff. des Handelsgesetzbuches (HGB) und den Vorschriften des Gesetzes betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbHG) aufgestellt.

Die Gesellschaft ist eine kleine Kapitalgesellschaft im Sinne des § 267 Abs. 1 HGB.

Durch die erstmalige Anwendung des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG) haben sich keine Veränderungen bei den Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden ergeben.

Die Gewinn- und Verlustrechnung ist entsprechend § 275 Abs. 2 HGB nach dem Gesamtkostenverfahren aufgestellt.

Die Gesellschaft nimmt die für kleine Kapitalgesellschaften geltenden Angabenerleichterungen der §§ 274a, 276 und 288 HGB teilweise in Anspruch.

Die Gesellschaft hat von der Befreiungsvorschrift nach § 264 Abs. 1 Satz 4 HGB Gebrauch gemacht und auf die Aufstellung eines Lageberichts verzichtet.

Grundsätze zur Bilanzierung und Bewertung

Sachanlagen werden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten, solche mit zeitlich begrenzter Nutzungsdauer abzüglich planmäßiger Abschreibungen, angesetzt.Die beweglichen Anlagegüter werden entsprechend der betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer pro rata temporis linear abgeschrieben.

Geringwertige bewegliche Anlagegüter mit einem Einzelanschaffungspreis bis zu ? 410,00 werden im Zugangsjahr voll abgeschrieben. Sie werden im Anlagenspiegel sofort als Abgang dargestellt.

Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände sind mit dem Nominalbetrag angesetzt.

Die flüssigen Mittel sind in Höhe ihres Nennwerts angesetzt.

Ausgaben vor dem Abschlussstichtag, soweit sie Aufwand für eine bestimmte Zeit nach diesem Tag darstellen, sind unter dem Rechnungsabgrenzungsposten aktiv abgegrenzt.

Bei Bildung der Rückstellungen ist den erkennbaren Risiken und ungewissen Verbindlichkeiten angemessen Rechnung getragen worden. Sie sind in Höhe des notwendigen Erfüllungsbetrages angesetzt.

Die Verbindlichkeiten werden mit dem jeweiligen Erfüllungsbetrag passiviert.

Angaben zu einzelnen Posten der Bilanz

Anlagevermögen

Die Entwicklung der einzelnen Posten des Anlagevermögens ist unter Angabe der Abschreibungen des Geschäftsjahrs im Anlagenspiegel dargestellt

Eigenkapital

Das Stammkapital von ? 25.000,- ist mit dem Nennbetrag angesetzt.

Sonstige Rückstellungen

Die sonstigen Rückstellungen enthalten im Wesentlichen Rückstellungen für Archivierungskosten.

Verbindlichkeiten

Unter den sonstigen Verbindlichkeiten sind Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern von ? 1.515,57ausgewiesen.

Haftungsverhältnisse

Zum Bilanzstichtag bestehen keine angabepflichtigen Haftungsverhältnisse.

Sonstige Angaben

Geschäftsführung

Während des abgelaufenen Geschäftsjahres lag die Führung der Geschäfte unverändert bei Frau Natascha Gatz.

Die Voraussetzungen des § 264 Abs. 2 Satz 2 HGB liegen hinsichtlich dieses Jahresabschlusses nicht vor.

Soweit dieser Anhang keine Angaben über sonstige, nach den §§ 264 ff, 284 ff HGB angabepflichtige Sachverhalte enthält, haben diese im Geschäftsjahr nicht vorgelegen.

Düsseldorf, im Mai 2011

     
Das deutsche Unternehmen papadellapasta GmbH ist im Handelsregister beim Amtsgericht Amtsgericht Düsseldorf unter der Nummer HRB 61737 eingetragen. Die Firma hat ihre Geschäftsräume unter der Anschrift Kirchfeldstraße 116 , Düsseldorf . In der Nähe befinden sich die citye und . papadellapasta GmbH wurde am 08.09.2009 in das Handelsregister eingetragen. Seit dem 08.09.2009 existiert die Firma. Geschäftsführer der Firma papadellapasta GmbH ist Natascha Gatz. Ganz in der Nähe befindet sich die Firma "Atemnot" e.V..

papadellapasta GmbH

H