Hier finden Sie alle Informationen und einen Handelsregisterauszug der Firma Kauth Beteiligungs-GmbH aus Iserlohn:
Firmen + Adressen suchen und finden:

Anschrift: Siebrechtsweg 3
58644 Iserlohn
Deutschland
Geschäftsführer: Marcel Kauth, Iserlohn
Handelsregister: Amtsgericht Iserlohn HRB 8444
Gründungsdatum: 27.11.2015
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Branche:

Nordrhein-Westfalen Iserlohn 58644

Bitte schreiben Sie eine Bewertung zur Firma Kauth Beteiligungs-GmbH:

27.11.2015: HRB 8444: Kauth Beteiligungs-GmbH, Iserlohn, Siebrechtsweg 3, 58644 Iserlohn. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 11.11.2015. Geschäftsanschrift: Siebrechtsweg 3, 58644 Iserlohn. Gegenstand: Das Halten und Verwalten von Beteiligungen an der Knies Manufaktur GmbH sowie aller damit verbunden weiteren Geschäfte. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Kauth, Marcel, Iserlohn, *02.10.1979, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Bilanz

Aktiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Anlagevermögen 423.275,00 0,00
I. Finanzanlagen 423.275,00 0,00
B. Umlaufvermögen 4.221,23 24.059,84
I. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 4.221,23 24.059,84
C. Rechnungsabgrenzungsposten 3.534,30 4.123,35
Bilanzsumme, Summe Aktiva 431.030,53 28.183,19

Passiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Eigenkapital 63.225,15 21.734,21
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Verlustvortrag 3.265,79 0,00
III. Jahresüberschuss 41.490,94 -3.265,79
B. Rückstellungen 1.528,00 2.300,00
C. Verbindlichkeiten 366.277,38 4.148,98
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 32.165,72 4.148,98
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 334.111,66 0,00
Bilanzsumme, Summe Passiva 431.030,53 28.183,19

Anhang


 
Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Der Jahresabschluss wurde nach den für kleine Kapitalgesellschaften geltenden Vorschriften der §§ 242 ff HGB sowie unter Beachtung der ergänzenden Regelungen für Kapitalgesellschaften nach den §§ 264 ff. HGB erstellt. Ergänzend waren die Vorschriften des GmbH-Gesetzes zu beachten.

Auf Grund der erstmaligen Anwendung der Schwellenwerte nach dem Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) wurden auch die Vorjahreswerte angepasst, ein Vergleich mit dem Jahresabschluss des Vorjahres ist daher nur eingeschränkt möglich.

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht
Firmenname laut Registergericht: Kauth Beteiligungs-GmbH
Firmensitz laut Registergericht: Iserlohn
Registereintrag: Handelsregister
Registergericht: Iserlohn
Register-Nr.: 8444

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Im Jahresabschluss sind sämtliche Vermögensgegenstände, Schulden, Rechnungsabgrenzungsposten, Aufwendungen und Erträge enthalten, soweit gesetzlich nichts anderes bestimmt ist. Die Posten der Aktivseite sind nicht mit Posten der Passivseite, Aufwendungen nicht mit Erträgen verrechnet worden. Das Saldierungsgebot des § 246 Abs. 2 Satz 2 HGB wurde beachtet.

Der Jahresabschluss wurde auf den Wertansätzen des Jahresabschlusses zum 31.12.2015 entwickelt. Bei der Bewertung wurde von der Fortführung des Unternehmens ausgegangen. Die Vermögensgegenstände und Schulden wurden einzeln bewertet.

Es ist vorsichtig bewertet worden, namentlich sind alle vorhersehbaren Risiken und Verluste, die bis zum Abschlussstichtag entstanden sind, berücksichtigt worden, selbst wenn diese erst zwischen dem Abschlussstichtag und dem Tag der Aufstellung des Jahresabschlusses bekannt geworden sind.

Gewinne sind nur berücksichtigt worden, wenn sie am Abschlussstichtag realisiert wurden. Aufwendungen und Erträge des Geschäftsjahres sind unabhängig von den Zeitpunkten der entsprechenden Zahlungen im Jahresabschluss berücksichtigt worden.

Im Einzelnen wurde wie folgt bewertet:

Anlagevermögen

Die Finanzanlagen wurden wie folgt angesetzt und bewertet:

- Beteiligungen zu Anschaffungskosten

- Anteile an verbundenen Unternehmen zu Anschaffungskosten

Soweit erforderlich, wurde der am Bilanzstichtag vorliegende niedrigere Wert angesetzt.

Umlaufvermögen

Forderungen und Wertpapiere wurden unter Berücksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Rückstellungen

Die Rückstellungen wurden in Höhe des nach vernünftiger kaufmännischer Beurteilung notwendigen Erfüllungsbetrages angesetzt.

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.

Verbindlichkeiten

Verbindlichkeiten wurden zum Erfüllungsbetrag angesetzt.

Gegenüber dem Vorjahr abweichende Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Beim Jahresabschluss konnten die bisher angewandten Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden im Wesentlichen übernommen werden.

Ein grundlegender Wechsel von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden gegenüber dem Vorjahr fand nicht statt.

Angaben zur Bilanz

Angaben zu Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern
(§ 42 Abs. 3 GmbHG / § 264c Abs. 1 HGB)

Gegenüber den Gesellschaftern bestehen die nachfolgenden Rechte und Pflichten:
  

Sachverhalte
2016
2015
 
EUR
EUR
Forderungen
0,00
0,00
Verbindlichkeiten
166.010,66
4.148,98


Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit > 5 Jahre und der Sicherungsrechte

Der Gesamtbetrag der bilanzierten Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit von mehr als 5 Jahren beträgt EUR  35.114,27 (Vorjahr: EUR 0,00).

Der Gesamtbetrag der bilanzierten Verbindlichkeiten, die durch Pfandrechte oder ähnliche Rechte gesichert sind, beträgt EUR 326.029,22.

Die nachfolgenden Sicherungsarten und -formen sind mit den Verbindlichkeiten verbunden:
Bürgschaft der Bürgschaftsbank NRW,  Sicherungsübereignung Betriebseinrichtung Warenlager, und Globalzession Fordderungen der Knies Manufaktur GmbH, Iserlohn,  Abtretung einer Lebensversicherung sowie von Rückgewähransprüchen bzgl. Grundschulden des Gesellschafters

Angabe zu Restlaufzeitvermerken

Der Betrag der Forderungen mit einer Restlaufzeit größer einem Jahr beträgt EUR 0,00 (Vorjahr: EUR 0,00).

Der Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr beträgt EUR 32.165,72 (Vorjahr: EUR 4.148,98).

Der Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit größer einem Jahr beträgt EUR 334.111,66 (Vorjahr: EUR 0,00).

Haftungsverhältnisse aus nicht bilanzierten Verbindlichkeiten gemäß § 251 HGB

Es bestehen Haftungsverhältnisse aus einer betragsmäßig beschränkten Bürgschaft zugunsten der Fa. Knies Manufaktur GmbH, Iserlohn zur Sicherung der Forderungen der Sparkasse Märkisches Sauerland aus einem Girovertrag bis zu einer Höhe von TEUR 30.

Angaben zur Gewinn- und Verlustrechnung

Die Aufstellung der Gewinn- und Verlustrechnung erfolgte nach dem Gesamtkostenverfahren nach § 275 Abs. 2 HGB.

Sonstige Angaben

Durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahrs beschäftigten Arbeitnehmer

Im Geschäftsjahr 2016 wurden keine Mitarbeiter beschäftigt.

Unterschrift der Geschäftsführung

 

  

Iserlohn, 24. Juli 2017
-Marcel Kauth-
Ort, Datum
Unterschrift

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern

1.1.2016 - 31.12.2016

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern beträgt 166.010,16 EUR.

11.11.2015 - 31.12.2015

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern beträgt 4.148,98 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile


Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 25.07.2017 festgestellt.

Das deutsche Unternehmen Kauth Beteiligungs-GmbH ist im Handelsregister beim Amtsgericht Amtsgericht Iserlohn unter der Nummer HRB 8444 eingetragen. Die Firma hat ihre Geschäftsräume unter der Anschrift Siebrechtsweg 3 , 58644 Iserlohn. In der Nähe befinden sich die citye Nachrodt-Wiblingwerde und Hemer. Kauth Beteiligungs-GmbH wurde am 27.11.2015 in das Handelsregister eingetragen. Seit dem 27.11.2015 existiert die Firma. Geschäftsführer der Firma Kauth Beteiligungs-GmbH ist Marcel Kauth. Ganz in der Nähe befindet sich die Firma Acadia Wintergärten Jan Schlenke GmbH.

Kauth Beteiligungs-GmbH

H