Hier finden Sie alle Informationen und einen Handelsregisterauszug der Firma Eckl-Dyk-Service GmbH aus Alteglofsheim:
Firmen + Adressen suchen und finden:

Anschrift: Jahnstr. 34
93087 Alteglofsheim
Deutschland
Geschäftsführer: Christoph Dyk, Landshut
Handelsregister: Amtsgericht Regensburg HRB 10815
Gründungsdatum: 11.01.2008
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Branche:

Bayern Alteglofsheim 93087

Social Media

LinkedIn: Christoph Dyk ? Rechtsanwalt ? KDJ Rechtsanw?lte | LinkedInde.linkedin.com ? christoph-dyk a44
Sehen Sie sich das Profil von Christoph Dyk im gr??ten Business-Netzwerk der Welt an. Im Profil von Christoph Dyk sind 2 Jobs angegeben. Auf LinkedIn?...
Facebook: Christoph Dyk | Facebook
Sehen Sie sich das Profil von Christoph Dyk im gr??ten Business-Netzwerk der Welt an. Im Profil von Christoph Dyk sind 2 Jobs angegeben. Auf LinkedIn?...
LinkedIn: Christoph Dyk ? Rechtsanwalt ? KDJ Rechtsanw?lte | LinkedInde.linkedin.com ? christoph-dyk a44
Sehen Sie sich das Profil von Christoph Dyk im gr??ten Business-Netzwerk der Welt an. Im Profil von Christoph Dyk sind 2 Jobs angegeben. Auf LinkedIn?...

Dokumente

[PDF] Siegerlisten kpl. - Ruder-Gesellschaft HANSA e.V.rghansa.de ? hansaweb ? files
Christoph Dyk, Kay-Uwe Jancke. 04:10,0 NN Schwerin. MM 2x B. Rgm. R.-G. Hansa. Hamburg/ DHuGRC. Christoph Dyck, Kay-Uwe Jancke. 03:40??...
[PDF] Siegerlisten kpl. - Ruder-Gesellschaft HANSA e.V.rghansa.de ? hansaweb ? files
Christoph Dyk, Kay-Uwe Jancke. 04:10,0 NN Schwerin. MM 2x B. Rgm. R.-G. Hansa. Hamburg/ DHuGRC. Christoph Dyck, Kay-Uwe Jancke. 03:40??...

Veröffentlichungen

BayAnwTag 2008_neu_Internet:BayAnwT.qxd - Bayerischer ...www.yumpu.com ? document ? view ? bayanwtag neu-internetbaya...
eMail. . Telefon Kurzvortrag: Kanzleimanagement. 14:00 ? 15:30 | RA Christoph Dyk, Landshut. Der mobile Anwalt.
[PDF] Code-of-Conduct-ENG.pdf - Deutronic Elektronik GmbHwww.deutronic.de ? wp-content ? uploads ? ? Code-of-Cond...
Christoph Dyk, Attorney at Law. Altstadt Landshut. Germany. Tel.: + Fax: + E-Mail: datenschutz(at)deutronic.com.
BayAnwTag 2008_neu_Internet:BayAnwT.qxd - Bayerischer ...www.yumpu.com ? document ? view ? bayanwtag neu-internetbaya...
eMail. . Telefon Kurzvortrag: Kanzleimanagement. 14:00 ? 15:30 | RA Christoph Dyk, Landshut. Der mobile Anwalt.
[PDF] Code-of-Conduct-ENG.pdf - Deutronic Elektronik GmbHwww.deutronic.de ? wp-content ? uploads ? ? Code-of-Cond...
Christoph Dyk, Attorney at Law. Altstadt Landshut. Germany. Tel.: + Fax: + E-Mail: datenschutz(at)deutronic.com.

Zitate

Top10 ? Rechtsanwalt Landshut Familienrecht Bewertungenwww.juraforum.de ? rechtsanwalt ? anwalt-landshut-familienrecht
Rechtsanwalt Christoph Dyk ... Rechtliche Beratung im Gebiet Familienrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Christoph Dyk (Fachanwalt f?r Familienrecht) mit?...
Top10 ? Rechtsanwalt Landshut Familienrecht Bewertungenwww.juraforum.de ? rechtsanwalt ? anwalt-landshut-familienrecht
Rechtsanwalt Christoph Dyk ... Rechtliche Beratung im Gebiet Familienrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Christoph Dyk (Fachanwalt f?r Familienrecht) mit?...

Sonstiges

Christoph Dyk - KDJ Rechtsanw?lte Landshutwww.landslaw.de ? anwaelte ? christoph-dyk
Christoph Dyk. Rechtsanwalt Fachanwalt f?r Familienrecht Datenschutzbeauftragter (DSB-T?V). Rechtsanwalt Christoph Dyk wurde in Immerath, Kreis?...
Christoph dyk landshut - an-s.sitean-s.site ? kopen ? christoph-dyk-landshut
Rechtsanwalt Christoph Dyk aus Landshut ist Fachanwalt f?r Familienrecht und ist t?tig in IT-Recht, EDV-Recht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht. Hinweis anwaltde?...
AnNoText | Eine Vielzahl von Kanzleien greift auf die ...www.wolterskluwer.com ? ... ? Gute Gr?nde f?r die Kanzleisoftware AnNoText
Christoph Dyk. KDJ Rechtsanw?lte. Annotext. Die Umstellung auf AnNoText wurde sowohl von den Schulungskr?ften als auch von den Spezialisten der?...
Badass | Phone Numbers | Santa Fe, New Mexico badass.no
Christoph Dyk Dorethie Hendrickx Katy Formoso Milty Hobgood Tawnie Elbaz
Branchensuche - Branchenportal24www.branchenportal24.de ? suche ? Altstadt
... Proksch - Rachor - Rechtsanw?lte Eder Hans, Fusseder Reinhard, Bruckmoser Sigrid - Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und.
Datenschutz. - AMB RotoTechamb-rototech.com ? deSie ? datenschutz
Rechtsanwalt Christoph Dyk Altstadt Landshut Deutschland Tel.: +49 (?8) Fax.: +49 (0)
Datenschutzerkl?rung - Digitalisierte Buchf?hrung - Steuerkanzlei ...digitalisierte-buchfuehrung-landshut.de ? datenschutzerklaerung
Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten. Der Datenschutzbeauftragte des f?r die Verarbeitung Verantwortlichen ist: Rechtsanwalt Christoph Dyk
Datenschutzerkl?rung - Unternehmensnachfolgeberatung ...unternehmensnachfolgeberatung-landshut.de ? datenschutzerklaerung
Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten. Der Datenschutzbeauftragte des f?r die Verarbeitung Verantwortlichen ist: Rechtsanwalt Christoph Dyk
Gastst?tten, Restaurants Schilling - PR-Media24www.pr-media24.de ? suche ? Schilling
... Radtke - Ralf Schilling Immobilien-Sachverst?ndigerb?ro e.K. - Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und Klaus Schillings - REISEB?RO?...
List of films starting with D - LUMIERE - pracownikpraca.plmedel.pracownikpraca.pl ? ...
vor 7 Tagen ? Beaujean, Frederik Bobeth, Christoph Dyk, Danny van (2014): Erratum to: Daphne Gschwantler Pfeiler, Georg Tea, Muy-Kheng Phelan,?...
Rechtsanwalt Christian Beier - Anwaltsportal24www.anwaltsportal24.eu ? suche ? Christ
... Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und Klaus Schillings - Rechtsanw?lte Meyer, Marcel & Weimann, Christian - Rechtsanw?lte Thrun?...
Zeitschriften durchsuchen - Technische Informationsbibliothek (TIB)www.tib.eu ? browsing-einstiege ? zeitschriften-durc...
1. Erratum to: Comprehensive Bayesian analysis of rare (semi)leptonic and radiative B decays. Beaujean, Frederik / Bobeth, Christoph / Dyk, Danny |
Christoph Dyk | LinkedIn
largest business network, helping professionals like Christoph Dyk discover inside?...
Branchenportal Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin...
Branchenportal24 - Brancheneintrag - Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und Klaus Schillings Altstadt Landshut, Isar Schlagworte:...
Christoph Dyk - Landshut - Online-Handelsregister Auskunft
In Zusammenhang mit Eckl-Dyk-Service GmbH,
, + Hars, Panzer, Davidson, Zach &...
Der Besitzer des Telefons + ist Hars, Panzer, Davidson, Zach & Kollegen, ans?ssig in Altstadt 296, Landshut, Schl?sselw?rter, die den...
Branchenportal Holzbau Ziegler GmbH & Co.KG - FERIENHOF...
... Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und Klaus Schillings - Rechtsanw?lte Schindele, Eisele, Gerstner & Collegen - Rechtsanwaltskanzlei Dietl ...
, + Rechtsanw?lte Floegel und...
Der Besitzer des Telefons + ist Rechtsanw?lte Floegel und Kollegen B. Floegel u. F. J. v. d. Heydte u. T. Fauth, ans?ssig in Neustadt ,...
MEINBDS. Schritt f?r Schritt in die digitale Zukunft. Erfolgreich...
... ?nderungen zum Datenschutz EU-DSGVO, Referent: Rechtsanwalt Christoph Dyk 23. Oktober, Tiefenbach bei Passau* Vortrag: Zukunftsraum Stadt und?...
Rechtsanw?ltin B?rbl Susanne Meier-Meindl aus Landshut -...
Rechtsanw?ltin B?rbl Susanne Meier-Meindl aus Landshut in der Profil bei anwaltinfos.de Kanzlei B?rbl Susanne...
Christoph Dyk - KDJ Rechtsanw?lte Landshutwww.landslaw.de ? anwaelte ? christoph-dyk
Christoph Dyk. Rechtsanwalt Fachanwalt f?r Familienrecht Datenschutzbeauftragter (DSB-T?V). Rechtsanwalt Christoph Dyk wurde in Immerath, Kreis?...
Christoph dyk landshut - an-s.sitean-s.site ? kopen ? christoph-dyk-landshut
Rechtsanwalt Christoph Dyk aus Landshut ist Fachanwalt f?r Familienrecht und ist t?tig in IT-Recht, EDV-Recht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht. Hinweis anwaltde?...
AnNoText | Eine Vielzahl von Kanzleien greift auf die ...www.wolterskluwer.com ? ... ? Gute Gr?nde f?r die Kanzleisoftware AnNoText
Christoph Dyk. KDJ Rechtsanw?lte. Annotext. Die Umstellung auf AnNoText wurde sowohl von den Schulungskr?ften als auch von den Spezialisten der?...
Badass | Phone Numbers | Santa Fe, New Mexico badass.no
Christoph Dyk Dorethie Hendrickx Katy Formoso Milty Hobgood Tawnie Elbaz
Branchensuche - Branchenportal24www.branchenportal24.de ? suche ? Altstadt
... Proksch - Rachor - Rechtsanw?lte Eder Hans, Fusseder Reinhard, Bruckmoser Sigrid - Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und.
Datenschutz. - AMB RotoTechamb-rototech.com ? deSie ? datenschutz
Rechtsanwalt Christoph Dyk Altstadt Landshut Deutschland Tel.: +49 (?8) Fax.: +49 (0)
Datenschutzerkl?rung - Digitalisierte Buchf?hrung - Steuerkanzlei ...digitalisierte-buchfuehrung-landshut.de ? datenschutzerklaerung
Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten. Der Datenschutzbeauftragte des f?r die Verarbeitung Verantwortlichen ist: Rechtsanwalt Christoph Dyk
Datenschutzerkl?rung - Unternehmensnachfolgeberatung ...unternehmensnachfolgeberatung-landshut.de ? datenschutzerklaerung
Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten. Der Datenschutzbeauftragte des f?r die Verarbeitung Verantwortlichen ist: Rechtsanwalt Christoph Dyk
Gastst?tten, Restaurants Schilling - PR-Media24www.pr-media24.de ? suche ? Schilling
... Radtke - Ralf Schilling Immobilien-Sachverst?ndigerb?ro e.K. - Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und Klaus Schillings - REISEB?RO?...
List of films starting with D - LUMIERE - pracownikpraca.plmedel.pracownikpraca.pl ? ...
vor 7 Tagen ? Beaujean, Frederik Bobeth, Christoph Dyk, Danny van (2014): Erratum to: Daphne Gschwantler Pfeiler, Georg Tea, Muy-Kheng Phelan,?...
Rechtsanwalt Christian Beier - Anwaltsportal24www.anwaltsportal24.eu ? suche ? Christ
... Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und Klaus Schillings - Rechtsanw?lte Meyer, Marcel & Weimann, Christian - Rechtsanw?lte Thrun?...
Zeitschriften durchsuchen - Technische Informationsbibliothek (TIB)www.tib.eu ? browsing-einstiege ? zeitschriften-durc...
1. Erratum to: Comprehensive Bayesian analysis of rare (semi)leptonic and radiative B decays. Beaujean, Frederik / Bobeth, Christoph / Dyk, Danny |
Christoph Dyk | LinkedIn
largest business network, helping professionals like Christoph Dyk discover inside?...
Branchenportal Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin...
Branchenportal24 - Brancheneintrag - Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und Klaus Schillings Altstadt Landshut, Isar Schlagworte:...
Christoph Dyk - Landshut - Online-Handelsregister Auskunft
In Zusammenhang mit Eckl-Dyk-Service GmbH,
, + Hars, Panzer, Davidson, Zach &...
Der Besitzer des Telefons + ist Hars, Panzer, Davidson, Zach & Kollegen, ans?ssig in Altstadt 296, Landshut, Schl?sselw?rter, die den...
Branchenportal Holzbau Ziegler GmbH & Co.KG - FERIENHOF...
... Rechtsanw?lte Joachim Kourim Christoph Dyk Martin Jais und Klaus Schillings - Rechtsanw?lte Schindele, Eisele, Gerstner & Collegen - Rechtsanwaltskanzlei Dietl ...
, + Rechtsanw?lte Floegel und...
Der Besitzer des Telefons + ist Rechtsanw?lte Floegel und Kollegen B. Floegel u. F. J. v. d. Heydte u. T. Fauth, ans?ssig in Neustadt ,...
MEINBDS. Schritt f?r Schritt in die digitale Zukunft. Erfolgreich...
... ?nderungen zum Datenschutz EU-DSGVO, Referent: Rechtsanwalt Christoph Dyk 23. Oktober, Tiefenbach bei Passau* Vortrag: Zukunftsraum Stadt und?...
Rechtsanw?ltin B?rbl Susanne Meier-Meindl aus Landshut -...
Rechtsanw?ltin B?rbl Susanne Meier-Meindl aus Landshut in der Profil bei anwaltinfos.de Kanzlei B?rbl Susanne...

Bitte schreiben Sie eine Bewertung zur Firma Eckl-Dyk-Service GmbH:

11.01.2008: Eckl-Dyk-Service GmbH, Alteglofsheim (Jahnstr. 34, 93087 Alteglofsheim). Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 11.12.2007. Gegenstand des Unternehmens: Planung, Installation und Wartung von Anlagen im Bereich der Daten- und Netzwerktechnik. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Dyk, Christoph, Landshut, *11.05.1970; Eckl, Karin, Alteglofsheim, *03.06.1966.

Bilanz

Aktiva

31.12.2018
EUR
31.12.2017
EUR
A. Anlageverm?gen 114.220,00 113.990,39
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 5,00 70,00
II. Sachanlagen 114.215,00 113.920,39
B. Umlaufverm?gen 576.251,37 592.530,95
I. Vorr?te 153.644,79 215.817,16
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 143.223,49 277.665,77
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 279.383,09 99.048,02
Bilanzsumme, Summe Aktiva 690.471,37 706.521,34

Passiva

31.12.2018
EUR
31.12.2017
EUR
A. Eigenkapital 221.883,56 186.255,68
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 161.255,68 145.453,38
III. Jahres?berschuss 35.627,88 15.802,30
B. R?ckstellungen 107.129,20 81.859,80
C. Verbindlichkeiten 361.458,61 438.405,86
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 153.323,98 223.153,18
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 208.134,63 215.252,68
Bilanzsumme, Summe Passiva 690.471,37 706.521,34

Anhang


 
Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: Eckl-Dyk-Service GmbH   
Firmensitz laut Registergericht: Alteglofsheim
Registereintrag: Handelsregister
Registergericht: Regensburg
Register-Nr.: 10815

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrunds?tze

Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und, sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
In die Herstellungskosten wurden neben den unmittelbar zurechenbaren Kosten auch notwendige Gemeinkosten und durch die Fertigung veranlasste Abschreibungen einbezogen.
Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde linear und degressiv vorgenommen.
Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.
abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zum einem Wert von 800,-- Euro wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen und Wertpapiere wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Erf?llungsbetrag angesetzt.

Sonstige Angaben

Durchschnittliche Zahl der w?hrend des Gesch?ftsjahrs besch?ftigten Arbeitnehmer

Die durchschnittliche Zahl der w?hrend des Gesch?ftsjahres im Unternehmen besch?ftigten Arbeitnehmer betrug 10,0.

Unterschrift der Gesch?ftsf?hrung
  

Alteglofsheim, 12.12.2019
gez. Erwin Eckl, Kasten Dyk
Ort, Datum
Unterschrift

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2018 - 31.12.2018

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.357,80 EUR.

1.1.2017 - 31.12.2017

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.357,80 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile


Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 12.12.2019 festgestellt.

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2017
EUR
31.12.2016
EUR
A. Anlageverm?gen 113.990,39 124.099,00
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 70,00 470,00
II. Sachanlagen 113.920,39 123.629,00
B. Umlaufverm?gen 592.530,95 471.358,07
I. Vorr?te 215.817,16 183.320,94
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 277.665,77 169.249,08
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 99.048,02 118.788,05
Bilanzsumme, Summe Aktiva 706.521,34 595.457,07

Passiva

31.12.2017
EUR
31.12.2016
EUR
A. Eigenkapital 186.255,68 170.453,38
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 145.453,38 158.961,25
III. Jahres?berschuss 15.802,30 -13.507,87
B. R?ckstellungen 81.859,80 61.611,58
C. Verbindlichkeiten 438.405,86 363.392,11
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 223.153,18 142.374,45
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 215.252,68 221.017,66
Bilanzsumme, Summe Passiva 706.521,34 595.457,07

Anhang


 
Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: Eckl-Dyk-Service GmbH   
Firmensitz laut Registergericht: Alteglofsheim
Registereintrag: Handelsregister
Registergericht: Regensburg
Register-Nr.: 10815

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrunds?tze

Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und, sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
In die Herstellungskosten wurden neben den unmittelbar zurechenbaren Kosten auch notwendige Gemeinkosten und durch die Fertigung veranlasste Abschreibungen einbezogen.
Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde linear und degressiv vorgenommen.
Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.
Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zum einem Wert von 410,-- Euro wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen und Wertpapiere wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Erf?llungsbetrag angesetzt.

Sonstige Angaben

Durchschnittliche Zahl der w?hrend des Gesch?ftsjahrs besch?ftigten Arbeitnehmer

Die durchschnittliche Zahl der w?hrend des Gesch?ftsjahres im Unternehmen besch?ftigten Arbeitnehmer betrug 7,75.

Unterschrift der Gesch?ftsf?hrung
  

Alteglofsheim, 10.12.2018
gez. Erwin Eckl, Kasten Dyk
Ort, Datum
Unterschrift

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2017 - 31.12.2017

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.357,80 EUR.

1.1.2016 - 31.12.2016

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.357,80 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile


Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 10.12.2018 festgestellt.

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Anlageverm?gen 124.099,00 158.726,00
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 470,00 2.165,00
II. Sachanlagen 123.629,00 156.561,00
B. Umlaufverm?gen 471.358,07 452.965,38
I. Vorr?te 183.320,94 67.751,74
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 169.249,08 286.670,25
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 118.788,05 98.543,39
C. Rechnungsabgrenzungsposten 0,00 1.593,00
Bilanzsumme, Summe Aktiva 595.457,07 613.284,38

Passiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Eigenkapital 170.453,38 183.961,25
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 158.961,25 140.186,06
III. Jahresfehlbetrag 13.507,87 -18.775,19
B. R?ckstellungen 61.611,58 59.781,72
C. Verbindlichkeiten 363.392,11 369.541,41
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 142.374,45 118.555,95
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 221.017,66 250.985,46
Bilanzsumme, Summe Passiva 595.457,07 613.284,38

Anhang


 
Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Auf Grund der erstmaligen Anwendung des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes (BilRUG) wurde auch der Vorjahreswert der Umsatzerl?se angepasst, ein Vergleich mit dem Jahresabschluss des Vorjahres ist damit nicht m?glich.

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: Eckl-Dyk-Service GmbH   
Firmensitz laut Registergericht: Alteglofsheim
Registereintrag: Handelsregister
Registergericht: Regensburg
Register-Nr.: 10815

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrunds?tze

Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und, sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
In die Herstellungskosten wurden neben den unmittelbar zurechenbaren Kosten auch notwendige Gemeinkosten und durch die Fertigung veranlasste Abschreibungen einbezogen.
Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde linear und degressiv vorgenommen.
Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.
Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zum einem Wert von 410,-- Euro wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen und Wertpapiere wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Erf?llungsbetrag angesetzt.

Sonstige Angaben

Durchschnittliche Zahl der w?hrend des Gesch?ftsjahrs besch?ftigten Arbeitnehmer

Die durchschnittliche Zahl der w?hrend des Gesch?ftsjahres im Unternehmen besch?ftigten Arbeitnehmer betrug 9,25.

Unterschrift der Gesch?ftsf?hrung
  

Alteglofsheim, 22.12.2017
gez. Erwin Eckl, Kasten Dyk
Ort, Datum
Unterschrift

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2016 - 31.12.2016

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.357,80 EUR.

1.1.2015 - 31.12.2015

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.357,80 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile


Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 22.12.2017 festgestellt.

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2015
EUR
31.12.2014
EUR
A. Anlageverm?gen 158.726,00 82.077,00
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 2.165,00 3.422,00
II. Sachanlagen 156.561,00 78.655,00
B. Umlaufverm?gen 452.965,38 395.101,64
I. Vorr?te 67.751,74 93.060,54
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 286.670,25 258.900,50
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 98.543,39 43.140,60
C. Rechnungsabgrenzungsposten 1.593,00 0,00
Bilanzsumme, Summe Aktiva 613.284,38 477.178,64

Passiva

31.12.2015
EUR
31.12.2014
EUR
A. Eigenkapital 183.961,25 165.186,06
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 140.186,06 135.839,76
III. Jahres?berschuss 18.775,19 4.346,30
B. R?ckstellungen 59.781,72 80.159,45
C. Verbindlichkeiten 369.541,41 231.833,13
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 118.555,95 93.070,83
Bilanzsumme, Summe Passiva 613.284,38 477.178,64

Anhang


Allgemeine Angaben

Der Jahresabschluss der Eckl-Dyk-Service GmbH wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.
Erg?nzend zu diesen Vorschriften waren die Regelungen des GmbH-Gesetzes zu beachten.

Bilanzierungs- und Bewertungsgrunds?tze

Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde linear und degressiv vorgenommen.
Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.
Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zu einem Wert von Euro 410,-- wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden mit dem Erf?llungsbetrag angesetzt.

Sonstige Pflichtangaben

W?hrend des abgelaufenen Gesch?ftsjahrs wurde die Gesellschaft durch die einzelvertretungsberechtigten Gesch?ftsf?hrer

Erwin Eckl, Alteglofsheim
Karsten Dyk, Sch?nach

vertreten.

Unterschrift der Gesch?ftsleitung
  

Alteglofsheim, 22.12.2016
Eckl Erwin, Dyk Karsten
Ort, Datum
Unterschrift

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2015 - 31.12.2015

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.357,80 EUR.

1.1.2014 - 31.12.2014

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.260,00 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile


Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 22.12.2016 festgestellt.

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2014
EUR
31.12.2013
EUR
A. Anlageverm?gen 82.077,00 86.648,00
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 3.422,00 5.124,00
II. Sachanlagen 78.655,00 81.524,00
B. Umlaufverm?gen 395.101,64 480.640,33
I. Vorr?te 93.060,54 118.343,33
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 258.900,50 176.490,84
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 43.140,60 185.806,16
Bilanzsumme, Summe Aktiva 477.178,64 567.288,33

Passiva

31.12.2014
EUR
31.12.2013
EUR
A. Eigenkapital 165.186,06 160.839,76
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 135.839,76 129.987,27
III. Jahres?berschuss 4.346,30 5.852,49
B. R?ckstellungen 80.159,45 63.150,34
C. Verbindlichkeiten 231.833,13 343.298,23
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 93.070,83 192.868,61
Bilanzsumme, Summe Passiva 477.178,64 567.288,33

Anhang


Allgemeine Angaben

Der Jahresabschluss der Eckl-Dyk-Service GmbH wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.
Erg?nzend zu diesen Vorschriften waren die Regelungen des GmbH-Gesetzes zu beachten.

Bilanzierungs- und Bewertungsgrunds?tze

Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde linear und degressiv vorgenommen.
Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.
Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zu einem Wert von Euro 410,-- wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden mit dem Erf?llungsbetrag angesetzt.

Sonstige Pflichtangaben

W?hrend des abgelaufenen Gesch?ftsjahrs wurde die Gesellschaft durch die einzelvertretungsberechtigten Gesch?ftsf?hrer

Erwin Eckl, Alteglofsheim
Karsten Dyk, Sch?nach

vertreten.


Unterschrift der Gesch?ftsleitung
  

Alteglofsheim, 21.12.2015
Eckl Erwin, Dyk Karsten
Ort, Datum
Unterschrift

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2014 - 31.12.2014

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 95.260,00 EUR.

1.1.2013 - 31.12.2013

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 94.760,00 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile


Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 21.12.2015 festgestellt.

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2013
EUR
31.12.2012
EUR
A. Anlageverm?gen 86.648,00 102.467,00
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 5.124,00 3,00
II. Sachanlagen 81.524,00 102.464,00
B. Umlaufverm?gen 480.640,33 551.599,85
I. Vorr?te 118.343,33 107.012,14
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 176.490,84 338.452,23
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 185.806,16 106.135,48
C. Rechnungsabgrenzungsposten 0,00 927,43
Bilanzsumme, Summe Aktiva 567.288,33 654.994,28

Passiva

31.12.2013
EUR
31.12.2012
EUR
A. Eigenkapital 160.839,76 154.987,27
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 129.987,27 125.632,96
III. Jahres?berschuss 5.852,49 4.354,31
B. R?ckstellungen 63.150,34 114.022,45
C. Verbindlichkeiten 343.298,23 385.984,56
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 192.868,61 198.508,74
Bilanzsumme, Summe Passiva 567.288,33 654.994,28

Anhang


Allgemeine Angaben

Der Jahresabschluss der Eckl-Dyk-Service GmbH wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.
Erg?nzend zu diesen Vorschriften waren die Regelungen des GmbH-Gesetzes zu beachten.

Bilanzierungs- und Bewertungsgrunds?tze

Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde linear und degressiv vorgenommen.
Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.
Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zu einem Wert von Euro 410,-- wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden mit dem Erf?llungsbetrag angesetzt.

Sonstige Pflichtangaben

W?hrend des abgelaufenen Gesch?ftsjahrs wurde die Gesellschaft durch die einzelvertretungsberechtigten Gesch?ftsf?hrer

Erwin Eckl, Alteglofsheim
Karsten Dyk, Sch?nach

vertreten.


Unterschrift der Gesch?ftsleitung
  

Alteglofsheim, 29.12.2014
Eckl Erwin, Dyk Karsten
Ort, Datum
Unterschrift

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2013 - 31.12.2013

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 94.760,00 EUR.

1.1.2012 - 31.12.2012

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 94.760,00 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile


Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 29.12.2014 festgestellt.

     

Bilanz

Aktiva

  31.12.2012
EUR
31.12.2011
EUR
A. Anlageverm?gen 102.467,00 95.878,00
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 3,00 1.449,00
II. Sachanlagen 102.464,00 94.429,00
B. Umlaufverm?gen 551.599,85 470.659,47
I. Vorr?te 107.012,14 133.078,55
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 338.452,23 225.659,36
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 106.135,48 111.921,56
C. Rechnungsabgrenzungsposten 927,43 927,43
Bilanzsumme, Summe Aktiva 654.994,28 567.464,90

Passiva

   
  31.12.2012
EUR
31.12.2011
EUR
A. Eigenkapital 154.987,27 150.632,96
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 125.632,96 103.613,58
III. Jahres?berschuss 4.354,31 22.019,38
B. R?ckstellungen 114.022,45 117.049,75
C. Verbindlichkeiten 385.984,56 299.782,19
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 198.508,74 120.563,77
Bilanzsumme, Summe Passiva 654.994,28 567.464,90

Anhang

Allgemeine Angaben

Der Jahresabschluss der Eckl-Dyk-Service GmbH wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.

Erg?nzend zu diesen Vorschriften waren die Regelungen des GmbH-Gesetzes zu beachten.

Bilanzierungs- und Bewertungsgrunds?tze

Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde linear und degressiv vorgenommen.

Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.

Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zu einem Wert von Euro 410,-- wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden mit dem Erf?llungsbetrag angesetzt.

Sonstige Pflichtangaben

W?hrend des abgelaufenen Gesch?ftsjahrs wurde die Gesellschaft durch die einzelvertretungsberechtigten Gesch?ftsf?hrer

Erwin Eckl, Alteglofsheim

Karsten Dyk, Sch?nach

vertreten.

Unterschrift der Gesch?ftsleitung

 

Alteglofsheim, 20.12.2013

Eckl Erwin,

Dyk Karsten

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2012 - 31.12.2012

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 94.760,00 EUR.

1.1.2011 - 31.12.2011

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 92.000,00 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile

Angaben zur Feststellung:

Der Jahresabschluss wurde am 20.12.2013 festgestellt.

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2011
EUR
31.12.2010
EUR
A. Anlageverm?gen 95.878,00 40.600,00
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 1.449,00 2.816,00
II. Sachanlagen 94.429,00 37.784,00
B. Umlaufverm?gen 470.659,47 514.535,43
I. Vorr?te 133.078,55 92.387,05
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 225.659,36 167.547,06
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 111.921,56 254.601,32
C. Rechnungsabgrenzungsposten 927,43 1.164,73
Bilanzsumme, Summe Aktiva 567.464,90 556.300,16

Passiva

31.12.2011
EUR
31.12.2010
EUR
A. Eigenkapital 150.632,96 128.613,58
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 103.613,58 98.942,43
III. Jahres?berschuss 22.019,38 4.671,15
B. R?ckstellungen 117.049,75 102.410,82
C. Verbindlichkeiten 299.782,19 325.275,76
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 120.563,77 250.175,76
Bilanzsumme, Summe Passiva 567.464,90 556.300,16

Anhang


Allgemeine Angaben

Der Jahresabschluss der Eckl-Dyk-Service GmbH wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.
Erg?nzend zu diesen Vorschriften waren die Regelungen des GmbH-Gesetzes zu beachten.

Bilanzierungs- und Bewertungsgrunds?tze

Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde linear und degressiv vorgenommen.
Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.
Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zu einem Wert von Euro 410,-- wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden mit dem Erf?llungsbetrag angesetzt.

Sonstige Pflichtangaben

W?hrend des abgelaufenen Gesch?ftsjahrs wurde die Gesellschaft durch die einzelvertretungsberechtigten Gesch?ftsf?hrer

Erwin Eckl, Alteglofsheim
Karsten Dyk, Sch?nach

vertreten.

Eckl-Dyk-Service GmbH
Gesch?ftsf?hrer:


gez. Erwin Eckl
gez. Karsten Dyk



  

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2011 - 31.12.2011

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 92.000,00 EUR.

1.1.2010 - 31.12.2010

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 75.100,00 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile


Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 20.12.2012 festgestellt.

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2009
EUR
31.12.2008
EUR
A. Anlageverm?gen 22.259,00 12.766,00
I. Immaterielle Verm?gensgegenst?nde 613,00 1.226,00
II. Sachanlagen 21.646,00 11.540,00
B. Umlaufverm?gen 432.232,15 216.160,87
I. Vorr?te 36.423,31 55.064,74
II. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 247.688,82 88.426,36
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 148.120,02 72.669,77
C. Rechnungsabgrenzungsposten 4.683,19 8.540,58
Bilanzsumme, Summe Aktiva 459.174,34 237.467,45

Passiva

31.12.2009
EUR
31.12.2008
EUR
A. Eigenkapital 123.942,43 53.542,65
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Gewinnvortrag 28.542,65 -2.414,33
III. Jahres?berschuss 70.399,78 30.956,98
B. R?ckstellungen 98.997,09 24.286,94
C. Verbindlichkeiten 236.234,82 159.637,86
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 161.234,82 80.062,82
Bilanzsumme, Summe Passiva 459.174,34 237.467,45

Anhang


 
Allgemeine Angaben

Der Jahresabschluss der Eckl-Dyk-Service GmbH wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.

Erg?nzend zu diesen Vorschriften waren die Regelungen des GmbH-Gesetzes zu beachten.

Angaben zur Bilanzierung und Bewertung einschlie?lich steuerrechtlicher
Ma?nahmen
 
Erworbene immaterielle Anlagewerte wurden zu Anschaffungskosten angesetzt und sofern sie der Abnutzung unterlagen, um planm??ige Abschreibungen vermindert.

Das Sachanlageverm?gen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und soweit abnutzbar, um planm??ige Abschreibungen vermindert.
Die planm??igen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Verm?gensgegenst?nde und entsprechend den steuerlichen Vorschriften linear und degressiv vorgenommen.
Der ?bergang von der degressiven zur linearen Abschreibung erfolgt in den F?llen, in denen dies zu einer h?heren Jahresabschreibung f?hrt.
Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens bis zu einem Wert von Euro 150,-- wurden im Jahr des Zugangs sofort abgeschrieben.
Abnutzbare bewegliche Wirtschaftsg?ter des Anlageverm?gens mit einem Wert von Euro 150,01 bis Euro 1.000,-- werden als Sammelposten auf f?nf Jahre abgeschrieben.

Die Vorr?te wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die Steuerr?ckstellungen beinhalten die das Gesch?ftsjahr betreffenden, noch nicht veranlagten Steuern.

Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum R?ckzahlungsbetrag angesetzt.

Sonstige Pflichtangaben

W?hrend des abgelaufenen Gesch?ftsjahrs wurde die Gesellschaft durch die einzelvertretungsberechtigten Gesch?ftsf?hrer

Erwin Eckl, Alteglofsheim
Karsten Dyk, Sch?nach

vertreten.

Der Jahresabschluss wurden noch nicht festgestellt.

Eckl-Dyk-Service GmbH
Gesch?ftsf?hrer:


gez. Erwin Eckl
gez. Karsten Dyk



  

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

1.1.2009 - 31.12.2009

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 75.000,00 EUR.

1.1.2008 - 31.12.2008

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 79.575,04 EUR.

Gesonderte Angabe der R?ckstellungen f?r latente Steuern

1.1.2009 - 31.12.2009

Der Betrag der R?ckstellungen f?r latente Steuern betr?gt 11.649,00 EUR.

1.1.2008 - 31.12.2008

Der Betrag der R?ckstellungen f?r latente Steuern betr?gt 7.831,00 EUR.

     

Bilanz

Aktiva

31.12.2007
EUR
A. Umlaufverm?gen 25.354,37
I. Forderungen und sonstige Verm?gensgegenst?nde 353,12
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 25.001,25
Bilanzsumme, Summe Aktiva 25.354,37

Passiva

31.12.2007
EUR
A. Eigenkapital 22.585,67
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00
II. Jahresfehlbetrag 2.414,33
B. R?ckstellungen 500,00
C. Verbindlichkeiten 2.268,70
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 631,16
Bilanzsumme, Summe Passiva 25.354,37

Anhang

Allgemeine Angaben
Der Jahresabschluss der Eckl-Dyk-Service GmbH wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.
Erg?nzend zu diesen Vorschriften waren die Regelungen des GmbH-Gesetzes zu beachten.
Es erfolgt kein Ausweis des Vorjahres, da die Gesellschaft erst im Jahr 2007 gegr?ndet wurde.

Angaben zur Bilanzierung und Bewertung einschlie?lich steuerrechtlicher Ma?nahmen
Forderungen wurden unter Ber?cksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.
Die sonstigen R?ckstellungen wurden f?r alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken ber?cksichtigt.
Verbindlichkeiten wurden zum R?ckzahlungsbetrag angesetzt.

Sonstige Pflichtangaben
W?hrend des abgelaufenen Gesch?ftsjahrs wurde die Gesellschaft durch die einzelvertretungsberechtigten Gesch?ftsf?hrer

Karin Eckl, Alteglofsheim
Christoph Dyk, Landshut

vertreten.


Der Jahresabschluss wurden noch nicht festgestellt.

Eckl-Dyk-Service GmbH
Gesch?ftsf?hrer:


gez. Karin Eckl
gez. Christoph Dyk

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegen?ber Gesellschaftern betr?gt 1.637,54 EUR.

     
Das deutsche Unternehmen Eckl-Dyk-Service GmbH ist im Handelsregister beim Amtsgericht Amtsgericht Regensburg unter der Nummer HRB 10815 eingetragen. Die Firma hat ihre Geschäftsräume unter der Anschrift Jahnstr. 34 , 93087 Alteglofsheim. In der Nähe befinden sich die citye Hagelstadt und Thalmassing, Oberpfalz. Eckl-Dyk-Service GmbH wurde am 11.01.2008 in das Handelsregister eingetragen. Seit dem 11.01.2008 existiert die Firma. Geschäftsführer der Firma Eckl-Dyk-Service GmbH ist Christoph Dyk. Ganz in der Nähe befindet sich die Firma Lignum Zimmerei GmbH.

Eckl-Dyk-Service GmbH

H